• Portofreier Versand innerhalb Deutschlands ab Euro 50.— Bestellwert.
  • Portofreier Versand innerhalb Deutschlands ab Euro 50.— Bestellwert.
Polßen

Polßen

4,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: innerhalb 3 bis 4 Tag(e)

Beschreibung

PolßenEhem. Gutshaus, 1844–46 von M. H. v. Wedel-Parlow als schlichter Ziegelbau in den Formen des Stüler-Umkrieses errichtet.

 

Polßen
von Rüdiger und Wolf Christian von Wedel-Parlow und Christiane Oehmig
Reihe: Schlösser und Gärten der Mark, Heft 104

 

Ehemaliges Gutshaus mit Wirtschaftshof und Schlossgarten, 1844–46 von M. H. von Wedel-Parlow als schlichter Ziegelbau in den nüchterne Formen des Stüler-Umkrieses errichtet, Reminiszenz an zeitgenössische Potsdamer Kasernenbauten, Anklänge an die Formensprache von Felchow und Arendsee; 1832 ebenfalls durch M.H. von Wedel-Parlow Errichtung des sogenannten Roten Hauses in Polssen, dessen Baugeschichte in der Broschüre ebenso mit aufgeführt ist; starke Umwandlung der inneren Raumstruktur nach Kriegsende. Heute Nutzung als Ferienanlage, teils für landwirtschaftliche Zwecke.

 

Polßen, Brandenburg, Landkreis Uckermark
2009, 22 Seiten, 23 Abbildungen
ohne ISBN
Euro 4.—
Der Titel ist lieferbar, innerhalb 3 bis 4 Werktagen.