• Portofreier Versand innerhalb Deutschlands ab Euro 50.— Bestellwert.
  • Portofreier Versand innerhalb Deutschlands ab Euro 50.— Bestellwert.
Die Wittstocker Burg

Die Wittstocker Burg

18,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung


Antje Zeiger
Die Wittstocker Burg
Von der bischöflichen Residenz zum Museumskomplex


Eine lange, wechselvolle Geschichte liegt hinter der Wittstocker Burganlage. Die Nutzungen auf dem oberen und unteren Burghof und der Burgfreiheit waren und sind vielfältig: Ob Bischofsresidenz, Landwirtschaftshof mit Stallanlagen, Pfandgut zur Begleichung kurfürstlicher Schulden, Amtssitz, Gefängnis, Kornspeicher und Obstgarten, in Kriegszeiten Unterkunft für Soldaten, Militärlazarett, Jugendherberge, Warmbadeanstalt, Jugendheim, provisorische Schule, Kinderkrippe und Kindergarten, nicht zuletzt Museum und – 2019 – Teil der Landesgartenschau in Wittstock. Unser Band führt den Leser, umfangreich bebildert, in die lange Geschichte Wittstocks von der Bischofsresidenz zum Museumskomplex.


1. Auflage 2022, 172 Seiten, mit zahlreichen historischen und rezenten Abbildungen und Plänen, 16,3 x 24,6 cm, Hardcover, Fadenheftung
Euro 18.—
ISBN 978-3-945880-66-1
Der Titel erscheint im 1. Quartal 2022.