Starogard/Stargordt

Auf Lager
Lieferzeit: innerhalb 3 bis 4 Werktage

6,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



 

 

Starogard/Stargordt
von Wulf-Dietrich von Borcke
Reihe: Schlösser und Gärten in der Wojewodschaft Westpommern, Heft 2

 

Unweit von Resko (Regenwalde) liegt Starograd. Das Schloss zwischen 1717 und 1721 für Feldmarschall Adrian Bernhard Graf von Borcke als Dreiflügelanlage errichtet, war vermutlich der Mittelpunkt einer großen Gutsanlage. 1945 erfolgte die Sprengung großer Teile des Schlosses. Erhalten sind Umfassungsmauern, die Eingangsfassade mit Wappentafel und der östliche Schlossflügel. Beeindruckende, aber ungesicherte Ruine.

 

Starogard/Stargordt, Polen, Woiwodschaft Westpommern/Województwo Pomorze Zachodnie
2013, 40 Seiten, 34 Abbildungen, deutsch-polnisch
ISBN 978-83-935718-1-9
Euro 6.—
Der Titel ist lieferbar, innerhalb 3 bis 4 Werktagen.

 

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Kulice/Külz
6,00 *
Pęzino/Pansin
6,00 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Schlösser und Gärten in Westpommern