Neu

Friedersdorf

Auf Lager
Lieferzeit: innerhalb 3-4 Werktage

6,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



 

Friedersdorf
von Alina Pilz

Reihe: Schlösser und Gärten der Mark, Heft 160

 

Der Ursprungsbau des ehemaligen Schlosses in Friedersdorf stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert. Durch den Dreißigjährigen Krieg schwer verwüstet, wurde das Herrenhaus unter dem wohlhabenden Joachim Ernst von Goertzke renoviert und vermutlich auch erweitert. Nach dessen Tod wurde Friedersdorf von der Familie von der Marwitz übernommen, die das Schloss mehrmals umgestalten ließ. Von den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges nur gering betroffen, brannte das Schloss 1945 bis auf die Grundmauern ab, vermutlich durch Brandstiftung. Das heutige Wohnhaus der Familie von der Marwitz ist 1997 nach historischem Vorbild an der Stelle des ehemaligen Torhauses errichtet worden.

 

Friedersdorf, Brandenburg, Landkreis Märkisch-Oderland.
2021, 26 seiten, 38 Abbildungen
ISBN-Nr. 978-3-945880-73-9
Euro 6.—
Der Titel ist lieferbar innnerhalb von 3 bis 4 Werktagen.

 

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Criewen
6,00 *
Gusow
4,00 *
Jahnsfelde
4,00 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Brandenburg, Schlösser und Gärten der Mark, Alle Bücher