Gudrun Blankenburg

Gudrun Blankenburg

 

 

gblankenburgsw

 

Gudrun Blankenburg, geboren 1939 in Berlin, ist Autorin und Stadtführerin, Buchhändlerin und Bibliothekarin. Bei ihren Veröffentlichungen bleibt sie immer mit ihrer Heimatstadt Berlin verbunden:
1997 Jeanne d’Arc der Hauptstadt. Roman. Berlin: Ullstein
2006 Friedenau – Künstlerort und Wohnidyll. Die Geschichte eines Berliner Stadtteils. Berlin: Frieling Verlag
2010–2016 Das Bayerische Viertel in Berlin-Schöneberg – Leben in einem Geschichtsbuch/4. Auflage 2016. Berlin: Bäßler.
2015/2018 Das zerstörte Schöneberg/2. Auflage 2018, gemeinsam mit Irene von Götz. Berlin: Bäßler.

 

 

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand