• Portofreier Versand innerhalb Deutschlands ab Euro 50.— Bestellwert.
  • Portofreier Versand innerhalb Deutschlands ab Euro 50.— Bestellwert.

Roland Beier (* 1. August 1955 in Meißen/Sachsen) ist ein deutscher Grafiker und Karikaturist.

Nach dem Abitur studierte Roland Beier 1972 bis 1974 an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Dem schloss sich ein Grafik-Design-Studium von 1974 bis 1979 an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee unter anderem bei Werner Klemke und Axel Bertram mit Diplomabschluss an. Seit 1980 lebte und arbeitet er freischaffend als Grafikdesigner, Illustrator und Cartoonist in Dresden, Neubrandenburg und Berlin. Bis 1989 war er Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR. Roland Beier lebt heute in Berlin-Karolinenhof.

International bekannt wurde Roland Beier 1990 mit der Marx-Karikatur »Tut mir leid Jungs ! War halt nur so 'ne Idee von mir ...«, die zahlreich im In- und Ausland publiziert wurde.

Seine Werke befinden sich unter anderem im Besitz des Hauses der Geschichte in Bonn und Leipzig, Satiricum Greiz, Sammlung Spießhofer/Schweiz, Jacobs-Suchard GmbH Bremen, Sammlung Beate Uhse Flensburg, Deutsches Postmuseum Frankfurt a. M., Gothaer Versicherung Köln; Kunstbibliothek im Kulturforum Potsdamer Platz Berlin und in zahlreichen Privatsammlungen.

Roland Beier hat für uns Cover gestaltet und Bücher illustriert.

Roland Beier

Sortieren nach: