Klimazone Kirche


Neu

Klimazone Kirche

32,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Ina Birkenbeul und Angela Weyer (Hrsg.)
Klimazone Kirche
Präventive Konservierung der Ausstattung

Ob Altaraufsätze, Kanzeln, Skulpturen, Gemälde oder Orgeln: die hölzerne Ausstattung von Kirchen reagiert sehr empfindlich auf klimatische Veränderungen. Neben deren Verschmutzung , dem Verlust von Bild- und Fassungsschichten, Rissen und offenen Fugen hat insbesondere Schimmelbefall in jüngster Zeit dramatisch zugenommen: Für die Gemeinden wird es immer schwieriger, gute Kompromisse zwischen Kirchennutzung, energieeffizientem Heizen und dem Erhalt zu finden. Die Prognosen der zukünftigen Klimaentwicklung bei rückläufigem Kirchensteueraufkommen verstärken die Notwendigkeit von praxistauglichen Empfehlungen.

Das reich illustrierte Grundlagenbuch schließt diese thematische Lücke: Fachleute aus Denkmalpflege, Ingenieurwesen, Restaurierung und Architektur erläutern anschaulich ihr Wissen. Den einführenden Grundlagenaufsätzen folgen konkrete Handlungsempfehlungen zum sachgerechten Heizen, zu qualifizierten Klimamessungen sowie Klima– und Schimmelmonitoring. Es finden sich Erklärungen zum Gefährdungspotential bis hin zu Möglichkeiten der Untersuchung vor Ort. Dabei wird die Vielfalt der standort- und objektbedingten Faktoren sowie die der präventiv konservatorischen Möglichkeiten sehr gut deutlich.


Schriften des Hornemann Instituts, Band 20, Herausgegeben von Angela Weyer
2019, 190 Seiten, 22,0 x 28,5 cm, mit zahlreichen Abbildungen, gebunden, Fadenheftung
Euro 32.—
ISBN 978-3-945880-50-0

Erscheint im November/Dezember 2019.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Bücher, Neue Bücher, Sachbücher, Welterbe und Denkmalschutz